PommernBlog

SPD

16

KuS-KuS oder Von einem der auszog, das Lachen zu verbieten.

Redaktion 16. Oktober 2014

Donnerstagabend in Greifswald: Der Sozialausschuss der Bürgerschaft tagt. Auf dem Programm steht unter anderem der „Kultur- und Sozialpass“, kurz KuS genannt. Der von allen Fraktionen mitgetragene Pass soll armen Familien die Teilhabe an den Kulturangeboten der Hansestadt ermöglichen. In der Diskussion wird schließlich von einer Teilnehmerin vorgeschlagen, den „Kinder-Mittags-Tisch“ aus Mitteln des Kultur- und Sozialpasses… weiterlesen »

27

Ob ROT oder Braun– auf uns könnt ihr nicht bau’n!

Redaktion 19. Mai 2014

  Man stelle sich eine linke Partei vor, die seit Jahren von der Einführung des Mindestlohnes träumt. Natürlich ohne über die wirtschaftlichen Konsequenzen nachzudenken. Die SPD eben. Dann gelingt es tatsächlich, diese Forderung in einer großen Koalition mit der CDU durchzusetzen. Allerdings mit einer Reihe von Ausnahmen, um Arbeitsplätze nicht zu gefährden. Während die SPD-Spitze… weiterlesen »

0

Update: Abgeschaltet: Katharina Feike ist offline!

Franz Küntzel 23. April 2014

Bei vielen Parteien laufen seit Monaten die Vorbereitungen zur kommenden Kommunalwahl. Die Kandidaten kleben gerade ihre Plakate oder hängen sie sogar schon auf. Der eine oder andere Bürger wird schon einen Flyer oder einen Info-Stand in seiner Nähe registriert haben. Aber machen das wirklich alle? Nicht so die SPD-Landtagsabgeordnete Katharina Feike! Ihre online-Repräsentation ist seit einigen… weiterlesen »

0

Erwin hilf!

Christian Kruse 7. April 2014

So ähnlich hört es sich an, wenn die SPD-Genossen des Kreises und der Stadt Greifswald allen Ernstes den mit großer Mehrheit gefassten Bürgerschaftsbeschluss zum Hafen Ladebow kippen wollen. Sie sprechen von Steuergeldverschwendung und hätten wohl gerne Streuobstwiesen in Ladebow. Wie verzweifelt muss eine Partei sein,die vor den Kommunalwahlen auf Unterstützung der Landesregierung im Kampf gegen… weiterlesen »

0

Heute: Bürgerschaftssitzung in Greifswald

Franz Küntzel 25. Februar 2013

Heute tagt im Greifswalder Rathaus wieder die Bürgerschaft der Universitäts- und Hansestadt. Die Sitzung verspricht recht diskussionsreich zu werden, da zum Beispiel die Linken und Grünen fordern, dass Ulf Dembskis Position als Beigeordneter für Kultur und Jugend nicht noch einmal verlängert werden soll.Die Greifswalder SPD will sich dagegen dafür stark machen, dass es zu einer starken… weiterlesen »

Anmelden

Kann mich nicht an Sie erinnernPasswort ?

Registrieren