PommernBlog

Kategorienarchiv Greifswald

0

Theaterstrukturreform- Vorpommern hat Hausaufgaben gemacht

Ivo Sieder 18. Dezember 2013

Auch über zwei Jahre nach seinem Amtsantritt hat SPD-Kultusminister Matthias Brodkorb eine seiner wichtigsten Aufgaben noch nicht ansatzweise erledigt, die Sicherung der Zukunftsfähigkeit unserer Theater in Mecklenburg-Vorpommern. Nicht nur Details sind noch zu klären, nein, nicht einmal die grundlegendsten Strukturentscheidungen sind getroffen. Unabhängig davon welche konkrete Struktur ein jeder bevorzugt, eines ist klar- am Theater… weiterlesen »

1

Unter Verdacht: Linke befangen in mehreren Ausschüssen?

Franz Küntzel 9. Dezember 2013

Wie die Ostsee-Zeitung in ihrer Samstagsausgabe berichtet, stehen mehrere Mitglieder der Greifswalder Bürgerschaftsfraktion die.Linke unter Verdacht trotz Befangenheit an Abstimmungen und Meinungsfindung in mindestens zwei Ausschüssen teilgenommen zu haben. Twitter aktivieren Facebook aktivieren aktivieren Franz Küntzel schreibt als Redakteur für ein landesweit erscheinendes Studentenmagazin und betreibt sein eigenes blog auf blog.franz589.de More Posts – Website

0

Greifswalder CDU lädt Bürger zur Beteiligung ein

Franz Küntzel 3. Dezember 2013

In der letzten Woche veröffentliche die CDU-Fraktion in der Bürgerschaft der Universitäts- und Hansestadt eine digitale Plattform, welche es erlaubt über die aktuellen Sparvorschläge zur Haushaltskonsolidierung  der Greifswalder Rathausverwaltung zu diskutieren. Twitter aktivieren Facebook aktivieren aktivieren Franz Küntzel schreibt als Redakteur für ein landesweit erscheinendes Studentenmagazin und betreibt sein eigenes blog auf blog.franz589.de More Posts… weiterlesen »

4

Was fordern die Greifswalder Studenten eigentlich von Erwin Sellering?

Philipp Amthor 3. September 2013

In der aktuellen Medienberichterstattung wird Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel von der verfassten Studentenschaft und von linken Hochschulgruppen der Greifswalder Universität für ihren Redeauftritt auf dem Greifswalder Fischmarkt in der vergangenen Woche kritisiert. Statt unsachlichem Wahlkampfgetöse sollte allerdings Kritik über unterfinanzierten Hochschulen an die richtigen Adressaten geboten sein. Gefordert sind SPD-Ministerpräsident Erwin Sellering, SPD-Bildungsminister Mathias Brodkorb… weiterlesen »

0

Quo vadis Wahlplakate?

Christian Kruse 26. Februar 2013

Die SPD-Fraktion der Greifswalder Bürgerschaft möchte rechtliche Rahmenbedingungen für die Begrenzung des Plakatierens durch politische Parteien in Wahlkämpfen. Das sie das fordert ist ihr gutes Recht und kommt vordergründig bei vielen Bürgern,wie die OZ online Umfrage zeigt,auch an. Doch wie denkt man als politisch denkender und handelnder Bürger, der Wahlkämpfe zum ersten mal am 18.März… weiterlesen »

0

Heute: Bürgerschaftssitzung in Greifswald

Franz Küntzel 25. Februar 2013

Heute tagt im Greifswalder Rathaus wieder die Bürgerschaft der Universitäts- und Hansestadt. Die Sitzung verspricht recht diskussionsreich zu werden, da zum Beispiel die Linken und Grünen fordern, dass Ulf Dembskis Position als Beigeordneter für Kultur und Jugend nicht noch einmal verlängert werden soll.Die Greifswalder SPD will sich dagegen dafür stark machen, dass es zu einer starken… weiterlesen »

4

Früher (in der DDR) war nichts besser!

Christian Weller 28. Januar 2013

Ich habe den Sonntag genutzt um mir die Sonderausstellung „Heimatkunde – Greifswald in den 1980er Jahren- Fotografien von Robert Conrad“ angeschaut. Auf zwei Ebenen sieht man zahlreiche schwarz-weiß Photographien von Greifswald. Twitter aktivieren Facebook aktivieren aktivieren Christian Weller More Posts – Website Follow Me:

0

Greifswalder Gesundheitsstudie will Pommern in Brasilien untersuchen

Franz Küntzel 18. Januar 2013

Wie heute die Pressestelle der Greifswalder Universität meldet, wird die „Study of Health in Pomerania“, kurz SHIP, zukünftig auch in Brasilien starten und die dortigen Bewohner, zum Teil mit deutscher Herkunft, untersuchen. Twitter aktivieren Facebook aktivieren aktivieren Franz Küntzel schreibt als Redakteur für ein landesweit erscheinendes Studentenmagazin und betreibt sein eigenes blog auf blog.franz589.de More… weiterlesen »

0

Deutschlandradio berichtet über Greifswalder Plattenbauviertel

Franz Küntzel 17. Januar 2013

Gestern berichtete das Deutschlandradio mit dem Titel „Endlich im Plattenbau“ über das Greifswalder Ostseeviertel. Dabei kommen unter anderem der WVG-Chef Abromeit, Gudrun Jäger von der WGG  und Thilo Kaiser vom Stadtbauamt zu Wort. Die Radioreportage gibt es sowohl zum Nachlesen als auch zum Nachhören.  Twitter aktivieren Facebook aktivieren aktivieren Franz Küntzel schreibt als Redakteur für ein… weiterlesen »

Anmelden

Kann mich nicht an Sie erinnernPasswort ?

Registrieren