PommernBlog

Kategorienarchiv Greifswald

8

Kleine Anleitung zum mietfreien Wohnen.

Redaktion 4. November 2014

Sie sind Student in Greifswald und wollen mietfrei wohnen? Kein Problem! Ziehen Sie einfach in ein leerstehendes Haus. Wie wäre es zum Beispiel mit der „Brinke 16/17“? Einige haben sich dort schon einquartiert. Die Kommunarden treffen Sie entweder in Bürgerschaftssitzungen, bei Mahnwachen oder direkt im besetzten Haus. Natürlich gibt es auch Wohnungsbesichtigungen. Sie wollen ja… weiterlesen »

16

KuS-KuS oder Von einem der auszog, das Lachen zu verbieten.

Redaktion 16. Oktober 2014

Donnerstagabend in Greifswald: Der Sozialausschuss der Bürgerschaft tagt. Auf dem Programm steht unter anderem der „Kultur- und Sozialpass“, kurz KuS genannt. Der von allen Fraktionen mitgetragene Pass soll armen Familien die Teilhabe an den Kulturangeboten der Hansestadt ermöglichen. In der Diskussion wird schließlich von einer Teilnehmerin vorgeschlagen, den „Kinder-Mittags-Tisch“ aus Mitteln des Kultur- und Sozialpasses… weiterlesen »

2

Greifswalder Street-Art-Szene huldigt CDU-Vorsitzenden

Franz Küntzel 3. Juni 2014

Wenn Politik und Kunst sich treffen, kann es oft zu Missverständnissen kommen. Das ist in Greifswald natürlich ganz anders. Vor einigen Tagen huldigten nun lokale Akteure der vorpommerschen Street-Art-Szene einen der Hauptakteure der Greifswalder Politikszene: Dem Greifswalder CDU-Vorsitzenden Axel Hochschild. Twitter aktivieren Facebook aktivieren aktivieren Franz Küntzel schreibt als Redakteur für ein landesweit erscheinendes Studentenmagazin… weiterlesen »

27

Ob ROT oder Braun– auf uns könnt ihr nicht bau’n!

Redaktion 19. Mai 2014

  Man stelle sich eine linke Partei vor, die seit Jahren von der Einführung des Mindestlohnes träumt. Natürlich ohne über die wirtschaftlichen Konsequenzen nachzudenken. Die SPD eben. Dann gelingt es tatsächlich, diese Forderung in einer großen Koalition mit der CDU durchzusetzen. Allerdings mit einer Reihe von Ausnahmen, um Arbeitsplätze nicht zu gefährden. Während die SPD-Spitze… weiterlesen »

0

Erwin hilf!

Christian Kruse 7. April 2014

So ähnlich hört es sich an, wenn die SPD-Genossen des Kreises und der Stadt Greifswald allen Ernstes den mit großer Mehrheit gefassten Bürgerschaftsbeschluss zum Hafen Ladebow kippen wollen. Sie sprechen von Steuergeldverschwendung und hätten wohl gerne Streuobstwiesen in Ladebow. Wie verzweifelt muss eine Partei sein,die vor den Kommunalwahlen auf Unterstützung der Landesregierung im Kampf gegen… weiterlesen »

0

Abriss und Neubau der Kollwitzschule- Ein richtungsweisendes Projekt

Ivo Sieder 16. Januar 2014

Seit einigen Wochen müssen Greifswalder Autofahrer in der Friedrich-Löffler-Straße und der Brüggstraße gewisse Einschränkungen ertragen. Der Grund: Der Teilabriss und Neubau der Käthe-Kollwitz-Schule. Die Bedeutung dieses Bauvorhabens geht über die Schüler,Eltern und Lehrer dieser Schule weit hinaus.

3

Greifswalder Haushalt trägt Handschrift der CDU

Franz Küntzel 14. Januar 2014

Am 16. Dezember tagte die Bürgerschaft der Universitäts- und Hansestadt letztmalig in 2013. Das Hauptthema der Sitzung: Der Haushalt für das kommende Jahr. Bereits im Vorfeld gab es innerhalb Greifswalds zum Teil sehr kontroverse Diskussionen zu den Sparvorschlägen der Rathausverwaltung. Twitter aktivieren Facebook aktivieren aktivieren Franz Küntzel schreibt als Redakteur für ein landesweit erscheinendes Studentenmagazin… weiterlesen »

3

Geschäftsführerin des Greifswalder Studentenwerks verliert Ziele aus den Augen

Christian Weller 13. Januar 2014

Wo steuert das Greifswalder Studentenwerk hin? Sanierungsstau, Preiserhöhungen, rote Zahlen: Die Handschrift der Geschäftsführerin des Greifswalder Studentenwerk wird immer deutlicher. In den letzten Jahren gab es mehrere Beitragserhöhungen, nun berichtete die Ostsee-Zeitung in ihrer Samstagsausgabe dass das Studentenwerk die Essenspreise drastisch erhöht haben soll. Die Geschäftsführung des Studentenwerks zeigt erneut mal wieder ein Lehrstück für schlechte Kommunikation. Anstatt die Betroffenen ausreichend zu informieren, wird über… weiterlesen »

Anmelden

Kann mich nicht an Sie erinnernPasswort ?

Registrieren